Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.

Pollenflugvorhersagen oft vage

Die in vielen Pollenkalendern noch vorherrschende Annahme, der erste Pollenflug würde im Februar starten, hat sich in den letzten Jahren als überholt gezeigt. Bereits im Dezember fliegen die Pollen der Purpurerle, eines klimaresistenten Baumes, der zunehmend in Innenstädten gepflanzt wird. Im Januar folgen dann die Pollen der Haselsträucher.

Oft werden auch nur überregionale Vorhersagen abgegeben, die die individuellen Voraussetzungen nicht wiederspiegeln. Wir empfehlen daher, an unserem Pollentrend teilzunehmen."


Anaphylaxie: Die Angst schwingt mit

Keine Frage: Anaphylaxie macht Angst. Nicht direkt der Begriff, aber letztendlich was sich dahinter verbirgt. Nämlich die Angst vor einem anaphylaktischen Schock. Diese ist keineswegs unbegründet, besonders dann, wenn das eigene Kind zum Beispiel unter einer Erdnussallergie leidet.

Wir vom Deutschen Allergie- und Asthmabund wissen das, da wir täglich mit solchen Fragen in unserer Beratung konfrontiert werden. Deswegen haben wir eine neue Seite ins Internet gestellt, die sich ausschließlich mit dem Thema "Anaphylaxie" auseinandersetzt. Übrigens: Als Mitglied im DAAB erhalten Sie individuelle und kostenfreie Beratung - persönlich und individuell. Denn: Wir nehmen Ihr Leiden und Ihre Ängste ernst.


Kompaktkurs "Ernährungsfachkraft Allergologie"; Anmeldeschluss 31. Januar 2018

Auch in diesem Jahr bieten wir die Kompaktausbildung „Ernährungsfachkraft Allergologie DAAB“ an. Dieser Kurs richtet sich an Ernährungsfachkräfte, die innerhalb eines Jahres fundiertes Grundlagenwissen in dem Bereich Allergologie auf- und erarbeiten möchten. Nach bestandener Prufung erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat „Ernährungsfachkraft Allergologie DAAB“ mit entsprechendem Logo. Die Kompaktausbildung ist auf maximal 16 Teilnehmende begrenzt. Achtung: Anmeldeschluß ist Ende diesen Monats der 1. Februar 2018. 

Hier das Anmeldeformular und weitere Informationen herunterladen.


Webinare zu Asthma, Hausstaubmilbenallergie und Anaphylaxie

Aufgrund der positiven Resonanz und der großen Nachfrage, bieten wir direkt zu Jahresbeginn 2018 Webinare zu den Themen Asthma, Hausstaubmilbenallergie und Anaphylaxie an.

Der nächste Termin zur Anaphylaxie ist am 19. Januar, zu Asthma am 22. Januar und zu Allergien am 31. Januar.
Deshalb rechtzeitig anmelden.


 

Was macht der DAAB?

Was macht der DAAB? Dieser Frage ging auch HealthTV nach und produzierte einen kleinen Film über uns.


 

Die Online-Welt des DAAB

Es gibt viele Wege, den Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V., sprich uns zu finden. Vier Angebote stellen wir hier vor. Ein Klick und Sie sind weg.

 

Unsere Allergielernwelt für Kinder und Erwachsene: das Alleleland mit vielen Tipps, Alltagshilfen und Spielen.

Sie suchen kompetente Beratung vor Ort? Dann nutzen Sie unseren Allergiewegweiser.

Um einen Garten zu einer Oase der Ruhe zu gestalten, müssen die richtigen Pflanzen gefunden werden.

Die Urtikaria ist vor allem eins, nämlich quälend. Wie Sie sich helfen können, erfahren Sie auf diesen Seiten.


Ganz einfach an den DAAB denken

Ob Einkäufe im Internet oder Flüge, Bahntickets, Hotels für die nächste Reise buchen – über gooding.de unterstützen Sie den Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V. mit ihrem Einkauf oder Ihrer Buchung - ohne eigene Mehr-Kosten! Ob dies Weltbild, Tchibo, Ebay, Zalando, Ikea, Mediamarkt - Sie haben die Auswahl von über 1500 Shops, Serviceseiten sowie Vergleichsportale. Diese Firmen und Unternehmen unterstützen goodings und spenden bei Ihrem Kauf eine Summe an den DAAB. Wenn Sie also im Internet kaufen wollen, dann unterstützen Sie doch gleichzeitig den DAAB. Auch ich bin dabei, schenke und unterstütze damit den DAAB!

Helfen Sie - Spenden Sie

Helfen Sie mit einer Spende, Kinder zu schützen, Kranken das Leben zu erleichtern und die Welt ein bißchen gesünder zu machen.

. . . oder gleich Mitglied werden!

Werden Sie Mitglied im Deutschen Allergie- und Asthmabund und unterstützen unsere Arbeit.


Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.

1897 gegründet, setzt sich der Deutsche Allergie- und Asthmabund e.V. seit 119 Jahre als Patienten- und Verbraucherorganisation für die Belange von kleinen und großen Patienten mit Allergien, Asthma/COPD und Neurodermitis ein. Lernen Sie uns kennen!

Blog - Aktuelle Infos

Service - Ihre DAAB-Kontakte

Ihre Vorteile als Mitglied

Aktionsprogramm - Dafür setzen wir uns ein

Befragung zu allergische Reaktion auf Lebensmittel

AlleREACT – Dokumentations-Plattform für allergische Reaktionen auf Lebensmittel Haben Sie eine allergische Reaktion auf ein Lebensmittel erlebt – egal ob leicht, moderat oder schwer, ob auf lose Ware, ein verpacktes Lebensmittel oder privat zu Hause zubereitetes Essen? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit (Aufwand 10 Minuten): Bitte machen Sie bei unserer Befragung mit.

Schulungstermine

Für Lebensmittelkontrolleure und Mitarbeiter der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung bieten wir auch 2018 Schulungen zur  Allergenkennzeichnung an.

Die genauen Termine erfahren Sie in Kürze an dieser Stelle. Sollten Sie individuelle Schulungen oder Trainings wünschen, dann wenden Sie sich per E-Mail an uns.


Allergie konkret - das Gesundheitsmagazin

In der aktuellen Ausgabe des Gesundheitsmagazins „Allergie konkret“ lesen Sie:

  • Glutenfreie Nudeln – Großer DAAB-Marktcheck
  • Neue Pilotstudie – Hoffnung bei Neurodermitis
  • Duftstoff – betörend oder verstörend?

Das Gesundheits-Magazin „Allergie konkret“ berichtet vier Mal im Jahr über aktuelles aus der Forschung und gibt praktische Tipps im Umgang mit Allergien, Asthma/COPD, Neurodermitis und Ernährung.
Hier geht´s zur aktuellen Ausgabe.

Netzwerk Angebote: Neue Termine 2018

Für Oecotrophologen im DAAB-Netzwerk sind jetzt neue Termine für 2018 bekannt.

Ebenso hier die neuen Termine für den DAAB-Allergiezirkel.

Wenn Sie Oecotrophologe, Mediziner, Wissenschaftler, Apotheker oder Hebamme sind, finden Sie hier das Passende. Mehr

Termine

AllergieMobil
27.3.2018
10:00 Uhr bis 16:00
67061 Ludwigshafen
AllergieMobil
10.4.2018
10:00 Uhr bis 16:00
44623 Herne
AllergieMobil
12.4.2018
10:00 Uhr bis 16:00
40237 Düsseldorf